Rechnungen bezahlen mit CrediBill

Egal ob eine Rechnung von einer Online-Bestellung, die Jahresgebühr eines Zeitschriftenabos oder Ihre Stromrechnung – bezahlen Sie diese bequem direkt mit Ihrer Kreditkarte mit CrediBill, auch wenn der Anbieter eigentlich keine Kreditkartenzahlungen akzeptiert. Mit der Supercard Kredit- oder Prepaidkarte erhalten Sie bei CrediBill sogar Vorzugskonditionen.

So funktioniert's

Text

1. CrediBill App herunterladen

Sicher online einkaufen mit der Coop Supercard Mastercard.

Laden Sie die CrediBill App herunter und registrieren Sie sich bei CrediBill. Zu Identifikationszwecken reichen Sie eine Ausweiskopie ein und bestätigen Ihren Wohnsitz.

2. Rechnung bezahlen

Bezahlen Sie Ihre Rechnungen nun mit der CrediBill App ganz einfach, indem Sie die Referenznummer Ihres Einzahlungsscheins oder den QR-Code Ihrer QR-Rechnung scannen.

3. Kreditkarte wird belastet

Der Rechnungsbetrag wird Ihrer Kredit- oder Prepaidkarte belastet. Um die Sicherheit möglichst hoch zu halten, ist dafür die Freigabe mittels 3-D Secure in der TopCard Security App erforderlich.

Exklusive Vorzugskonditionen

Die Eröffnung eines CrediBill-Kontos ist kostenlos. Solange Sie keine Zahlung tätigen, entstehen auch keine Kosten für Sie.
 
Sobald Sie einen Zahlungsauftrag erfassen und an CrediBill übermitteln, wird eine Servicegebühr fällig. Mit Ihrer Supercard Kredit- oder Prepaidkarte profitieren Sie von exklusiven Vorzugskonditionen. Die Servicegebühr beträgt für Sie 2,5 % (anstatt 3 %) und wird automatisch zum Rechnungsbetrag hinzugefügt.
 
Mehr zum CrediBill Service erfahren Sie direkt auf www.credibill.ch.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

  1. Laden Sie sich die CrediBill App für Android oder Apple herunter oder gehen Sie auf www.credibill.ch und klicken Sie oben auf «Jetzt registrieren».
  2. Füllen Sie die Registrierung aus.
  3. Klicken Sie auf «Account eröffnen».
  4. Bestätigen Sie Ihre E-Mail-Adresse mittels Link oder Code, der Ihnen per E-Mail zugesendet wird. Falls Ihr Posteingang leer ist, prüfen Sie bitte Ihren Spam-/Junk-Ordner und fügen Sie service@credibill.ch zu Ihren Kontakten hinzu.

Rechnungen in CHF für Waren und Dienstleistungen in der Schweiz oder in Liechtenstein, welche mit einem Einzahlungsschein oder als QR-Rechnung ausgestellt wurden.

Der Webdienst ist durch SSL-Verschlüsselung geschützt, wodurch Ihnen eine sichere Verbindung zu CrediBill gewährleistet wird.

Bei der Abwicklung Ihrer Kreditkartenzahlungen setzt CrediBill auf den Sichherheitsstandard 3-D Secure. Die Zwei-Faktor-Authentifizierung bringt eine zusätzliche Sicherheitsebene, die Sie vor Kartenmissbrauch schützt und Ihre Onlinezahlungen noch sicherer macht.

Bei der Abwicklung Ihrer Zahlungsaufträge arbeitet CrediBill mit inländischen Partnerbanken zusammen. Dadurch stellen wir den Schutz Ihres Geldes jederzeit sicher.

Minimum: Mit Ihrem CrediBill-Konto können Sie Rechnungen ab CHF 100.– bezahlen.

Maximum: Der Höchstbetrag hängt von Ihrer persönlichen Kreditkartenlimite ab, welche für Ihre Karte festgelegt wurde. Haben Sie die Limite auf Ihrer Karte ausgeschöpft, können Sie auch keine Rechnungen mehr mit CrediBill bezahlen.

Weitere Antworten auf häufige Fragen finden Sie direkt auf der CrediBill Homepage unter FAQ.