Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Der Supercard-Prämienshop: Top-Prämien für Ihre Superpunkte

Coop Supercard

Bündnerfleisch IGP im Alpenkräutermantel, ca. 1,2 kg

12'990
An Lager
Artikel-Nr.: 201758
Gesamtsumme:  Punkte
Zu wenig Punkte? Zuzahlung mit Kreditkarte möglich!
12'990

Prämiendetails

Die einzigartige Kräuternote hat dieses Bündnerfleisch dem Kräutermantel aus Kornblumen, Ringelblumen, Malven, Stockrosen und Petersilie zu verdanken. Im Kanton Graubünden, im alpinen Klima von Davos Frauenkirch auf 1500 Meter über Meer, wird diese Bündner Spezialität, mit der geschützten Bezeichnung «Bündnerfleisch GGA" (Geschützte Geographische Angabe) nach altem Rezept hergestellt. Es ist die höchstgelegene Trocknerei Europas. Das Fleisch wird mit einer Gewürz-Salzmischung eingerieben und für 2-3 Wochen in grosse Behälter geschichtet. Während dieser Zeit dringt das Salz und die Gewürze gleichmässig ein. Anschliessend werden die Fleischstücke in der klaren Bergluft während 15 Wochen gereift. Die Kräuter stammen aus dem Schweizer Alpengebiet, wo sie auf den Sonnenterrassen und im Talboden angebaut werden. Im alpinen Klima wachsen die Kräuter langsamer als in tieferen Lagen und sind daher besonders aromatisch.

Spezifikationen:

  • Gewicht: ca. 1,2 kg
  • Herkunftsangabe: Hergestellt in der Schweiz aus Schweizer Fleisch
  • Gesamthaltbarkeit: 40 Tage ab Versanddatum
  • Lagerung: ohne Kühlung haltbar