Zum Inhalt springen Zum Navigationsmenü springen

Der Supercard-Prämienshop: Top-Prämien für Ihre Superpunkte

Coop Supercard

Klingende Kunstwerke aus Uetendorf

Der reine Klang einer bronzenen Glocke ist ein Signal mit Geschichte. Seit jeher kündigt er Besuch oder den Beginn eines Essens auf edle und fröhliche Art an. Umso besser, wenn es sich beim Klanginstrument um handgemachtes Schweizer Original handelt. 
 
Die Glockengiesserei Gusset AG im bernischen Uetendorf fertigt Glocken, Treicheln und Riemen in Handarbeit. Der Handwerksbetrieb kann dabei auf eine lange Tradition zurückblicken: Seit Abraham Gusset im Jahr 1820 die erste Glocke in Uetendorf goss, ist die Familie Gusset der Giesskunst und der Entwicklung und Verbesserung des Klangs verpflichtet. Heute giesst Peter Gusset in der 8. Generation die kleinen und grossen Kunstwerke. 
 
Natürlich haben sich über die Jahrzehnte einzelne Arbeitsvorgänge erleichtert, geblieben ist jedoch die reine Handarbeit. Die Glocken bestehen aus Bronze - einer Legierung von 81 % Kupfer und 19 % Zinn – und werden im traditionellen Sandgussverfahren gefertigt. Die hochwertigen Glocken sind mit dekorativen Schweizer Elementen verziert und ein beliebtes Geschenk für Vereinsjubiläen, Geburtstage oder Hochzeiten.
 

Alle Produkte entdecken