Supercard PAY

Mit Supercard PAY erledigen Sie Ihren Einkauf von nun an im Handumdrehen! Supercard PAY steht Ihnen ab sofort in der passabene App oder zur Bezahlung im Coop Online-Supermarkt sowie in ausgewählten Onlineshops (IMPORT PARFUMERIE und JUMBO) zu Verfügung.

Ganz einfach in der Supercard oder passabene App die gewünschten Zahlungsmittel hinterlegen. So können Sie in einem Schritt Ihre Einkäufe bezahlen sowie von Superpunkten, digitalen Bons und Sammelpässen profitieren!

 

Ihre Vorteile

  • Online und offline nutzen:
    Nutzen Sie Supercard PAY vor Ort in der passabene App oder im Coop Online-Supermarkt sowie teilnehmenden Onlineshops der Coop Partner (IMPORT PARFUMERIE und JUMBO).
  • Einfache Handhabung:
    Hinterlegen Sie einmalig Ihre gewünschten Zahlungsmittel, so ist keine manuelle Eingabe des Zahlungsmittels in den aufgeführten Onlineshops sowie der passabene App mehr notwendig.
  • Zeit sparen:
    Supercard PAY ist einfach, schnell und sicher! In nur einem Schritt können Sie bezahlen, sammeln und von der Einlösung der digitalen Vorteile Ihrer Supercard profitieren.

So funktioniert's

1. Supercard App öffnen

Loggen Sie sich in Ihrer App ein und gelangen Sie über den Navigationspunkt «Supercard PAY» im Bereich «Mehr» direkt zur Anwendung.

2. Sicherheitsvorkehrungen durchführen

Um Ihr Konto zu schützen und Missbrauch sowie Diebstahl vorzubeugen, ist die Nutzung von Supercard PAY nur dann möglich, wenn Ihr Gerät mit einer System-Pin geschützt ist. Zudem muss Ihre Supercard ID über die Zwei-Faktor-Authentifizierung angelegt sein. Sofern nicht vorhanden, werden Sie im Prozess durch die Erstellung einer System-PIN und die Aktivieren der Zwei-Faktor-Authentifizierung geführt.

3. Zahlungsmittel hinzufügen

Wenn Sie die Sicherheitsvorkehrungen durchgeführt haben, können Sie unter dem Navigationspunkt «Supercard PAY» im Bereich «Mehr» neue Zahlungsmittel hinzufügen. 

4. Zahlungsmittel verwalten

Sie können die Einsatzmöglichkeiten Ihrer Zahlungsmittel per Klick auf die entsprechende Karte jederzeit einsehen. Zudem können Sie Zahlungsmittel entfernen, umbenennen oder Ihre Zahlungsmittel sortieren.

5. Supercard PAY nutzen

FAQ

Mit Supercard PAY können Sie Ihre Zahlungsmittel zentral in Ihrem Supercard Konto in der Supercard App und passabene App hinterlegen.

Für die Nutzung von Supercard PAY ist ein gültiges Supercard Login notwendig. Sie können Supercard PAY in der Supercard App oder der passabene App verwenden. In diesen Apps können Sie Ihre Zahlungsmittel hinzufügen, verwalten und nutzen. Für die erstmalige Registrierung als auch für die Verwendung von Supercard PAY sind ein System-PIN auf Ihrem Mobilgerät sowie die Zwei-Faktor-Authentifizierung Ihres Supercard Kontos obligatorisch.

Die hinzugefügten Zahlungsmittel in der Supercard PAY-Funktion sind mit dem Supercard ID-Login verknüpft. Wenn Sie Ihre persönlichen Supercard ID Login-Daten mit Personen im selben Haushalt teilen, können diese somit Ihre Zahlungsmittel sehen und ebenfalls verwenden. 

Wenn Sie nicht möchten, dass Personen im selben Haushalt die Zahlungsmittel einsehen können, empfehlen wir die Nutzung von Supercard Sammelgemeinschaften. Jede Person kann dann nur die eigenen Zahlungsmittel einsehen und die 2-Faktor-Authentifizierung mit der persönlichen Mobiltelefonnummer hinterlegt werden. Dennoch sammeln Sie gemeinsam Superpunkte und profitieren von digitalen Bons und Sammelpässen. Weitere Informationen zur Sammelgemeinschaft finden Sie hier.

Die Zwei-Faktor-Authentifizierung ist eine zusätzliche Sicherheitsmassnahme zum Schutz Ihres Benutzerkontos. Hierbei wird ein SMS-Code an Ihre hinterlegte Mobiltelefonnummer geschickt. Sollten Ihre Supercard ID-Logindaten in die falschen Hände gelangen, bleiben Ihre Zahlungsmittel geschützt. Die Prüfung des zweiten Faktors erfolgt bei jedem neuen Supercard ID-Login. In eingeloggtem Zustand in der Supercard App findet bis zum nächsten Login keine erneute Prüfung statt.

Hierbei handelt es sich um eine 3-D Secure-Überprüfung Ihres Kartenherausgebers. 3-D Secure ist ein international etabliertes Verfahren, dass die Sicherheit bei Online-Kreditkarten-Bezahlungen erhöht. Diese Prüfung gewährleistet, dass nur rechtmässige Karteninhaber:innen die Möglichkeit besitzen, das Zahlungsmittel in einem Supercard ID-Account zu hinterlegen und zu verwenden. Die 3-D Secure-Prüfung erfolgt jeweils einmalig beim Hinzufügen einer Debit- und/oder Kreditkarte. 

Bei passabene Einkäufen über CHF 250.– wird aus Sicherheitsgründen im Bezahlprozess eine erneute Prüfung von 3-D Secure ausgelöst.

Wenn Sie alle hinterlegten Zahlungsmittel löschen oder die Zwei-Faktor-Authentifizierung deaktivieren, ist Supercard PAY nicht mehr verwendbar.

Werbung