Informationen und Formulare rund um die Supercard Kredit- und Prepaidkarten im Kundencenter Informationen und Formulare rund um die Supercard Kredit- und Prepaidkarten im Kundencenter

Monatliche Abrechnungen Supercard Kreditkarte

Sie erhalten monatlich eine Abrechnung von uns, vorausgesetzt, Sie setzen Ihre Supercard Kreditkarte ein.

Auf der Abrechnung finden Sie:

  • alle in einer Rechnungsperiode mit Ihrer Supercard Kreditkarte getätigten Transaktionen
  • die mit dem Einsatz der Kreditkarte gesammelten Superpunkte

Bezahlung der monatlichen Kreditkartenabrechnung

  • mit Einzahlungsschein
    • Mit der Abrechnung in Papierform erhalten Sie jeweils einen Einzahlungsschein zugeschickt. Den zu zahlenden Betrag sehen Sie jeweils auf der Abrechnung.  
    • Bei der papierlosen Abrechnung finden Sie die Daten für das Bezahlen mit Einzahlungsschein direkt bei der Rechnung im TopCard Mobile App oder dem TopCard Online Portal.
  • per Lastschriftverfahren 
    • Mit einem Lastschriftverfahren brauchen Sie sich um wiederkehrende Zahlungen Ihrer Kreditkartenabrechnung nicht mehr zu kümmern – einfach LSV-Formular ausdrucken, ausfüllen und per Post an die im Formular angegebene Adresse schicken.
  • mittels eBill
    • eBill steht kurz für «elektronische Rechnung». Diese Rechnungen empfangen Sie direkt in Ihrem E-Banking. Auf www.e-bill.ch erfahren Sie mehr dazu.

Verfügbaren Betrag auf meiner Kreditkarte erhöhen

Sie können durch zusätzliche Einzahlungen auf Ihr Kartenkonto den verfügbaren Betrag Ihrer Kreditkarte temporär erhöhen. Verwenden Sie für die Zahlung einfach dieselben Angaben wie auf dem Einzahlungsschein Ihrer monatlichen Abrechnung.

Hinweis

Die monatliche Abrechnung Ihrer Supercard Kreditkarte erhalten Sie standardmässig auf Papier per Post. Dafür fallen Gebühren an, die Sie der aktuellen Leistungs- und Preisübersicht entnehmen. Stellen Sie der Umwelt zu liebe und um Kosten zu sparen auf die kostenlose papierlose Abrechnung um.

Sie können auch jederzeit beim TopCard Kundendienst zusätzliche Einzahlungsscheine bestellen.

Antworten auf häufig gestellte Fragen

Die Supercard Kredit- und Prepaidkarte hat keine Jahresgebühr. Es können jedoch trotzdem Zinsen, Mahngebühren oder weitere Gebühren wie zum Beispiel für die Papierrechnung anfallen. Mehr Informationen dazu finden Sie in der «Leistungs- und Preisübersicht».

Nein, die Bezahlung der Abrechnung ist kostenlos, muss aber vorgängig beim e-Banking Ihrer Hausbank aktiviert werden.